top of page

Bestell- und Lieferbedingungen

General

Bitte lesen Sie die Lieferbedingungen vor der Bestellung. Weitere Informationen und Anleitungen erhalten Sie bei Bedarf unter sales@saunacare.fi oder telefonisch unter +358 40 145 2323.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Produkte, die von SaunaCare Oy (Lieferant) direkt und über den Online-Shop von saunacare.fi geliefert werden, sofern zwischen dem Kunden und dem Lieferanten nichts anderes schriftlich vereinbart wurde. Der SaunaCare Online-Shop richtet sich in erster Linie an Firmenkunden, Organisationen, Wohnungsbaugesellschaften und öffentliche Einrichtungen. Sie benötigen eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, um Geschäfte tätigen zu können.

Bestellung

Produkte können über das Internet oder auf andere Weise nach Vereinbarung bestellt werden. Damit eine Bestellung für den Lieferanten bindend ist, muss der Lieferant sie vor der Lieferung schriftlich bestätigen. Wenn das Produkt eingestellt wurde oder aus irgendeinem Grund, der außerhalb der Kontrolle des Lieferanten liegt, trotz angemessener Anstrengungen nicht geliefert werden kann, ist der Lieferant nicht verpflichtet, das betreffende Produkt zu liefern. oder ein ähnliches Produkt, auch wenn es vom Kunden bestellt wurde.

Lieferung und Fracht

Der Liefertermin ist der Tag, an dem der Kunde das Produkt erhält. Wenn der Kunde das Produkt nicht innerhalb der vereinbarten Zeit erhält, wird der Liefertermin durch den Zeitpunkt bestimmt, an dem sich das Produkt im Kurier befindet. Das Risiko geht am Liefertermin auf den Kunden über.

Die Lieferung erfolgt ab Werk oder Lieferlager. Sofern nicht anders angegeben, können die Produkte auf Bestellung gefertigt werden.
Die Frachtkosten werden von Fall zu Fall berechnet und im Angebot genauer angegeben (MwSt. 0%).

Lieferungsverspätung

Der Kunde kann den Kaufvertrag schriftlich kündigen, wenn sich die Lieferung für Standardprodukte aufgrund von Lieferschwierigkeiten um mehr als 45 Tage verzögert.


Preise und Bezahlung

SaunaCare-Produkte sind ohne Mehrwertsteuer (MwSt. 0), sofern nicht anders angegeben. Fracht und Porto sind nicht im Preis inbegriffen, werden jedoch gemäß der gültigen Preisliste berechnet.

Der Lieferant behält sich das Recht vor, die Preise vor dem Liefertermin zu ändern, der Kunde muss jedoch schriftlich benachrichtigt werden. Der Kunde hat dann das Recht, den Kaufvertrag schriftlich zu kündigen. Wir behalten uns das Recht vor, eine Bestellung zu stornieren, obwohl bei der Bestellung ein Fehler aufgetreten ist, z. B. ein Druckfehler, technische Probleme oder Massenbestellungen.

Einkäufe erfolgen gegen Rechnung. Bei Bedarf überprüfen wir Ihre Kreditinformationen, bevor wir Ihre Bestellung annehmen. Die Fälligkeit beträgt 14 Tage nach Lieferung der Ware, sofern nicht anders vereinbart.

Späte Zahlung

Wenn der Kunde die Zahlung nicht rechtzeitig leistet, hat der Lieferant das Recht, Verzugszinsen zu berechnen und gegebenenfalls die Lieferung der Ware oder eines Teils davon auszusetzen.

Eigentum

Die Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Lieferanten.


Rückgabe und Reklamation

Produkte, die auf Bestellung angefertigt werden oder sich nicht im Lager des Lieferanten befinden oder auf Kundenwunsch geändert wurden, sind nicht erstattungsfähig. Es besteht kein Widerrufsrecht, wenn die Lieferung eines solchen Produkts bereits begonnen hat, auch wenn es noch nicht geliefert wurde. Eine Anfrage bezüglich des Rückgaberechtes oder der Reklamation muss innerhalb von drei Tagen nach dem Liefertermin erfolgen. Die Anfrage erfolgt beim Verkaufsservice, siehe "Verkauf".

Nach Vereinbarung hat der Kunde die Möglichkeit, Produkte zurückzugeben, die sich im Lager des Lieferanten befinden. Die Rückerstattung der zurückgegebenen Waren wird von Fall zu Fall entschieden. Die maximale Rückerstattung beträgt 80% des Kaufpreises. Das Produkt muss unbeschädigt und unbenutzt in der Originalverpackung an den Lieferanten zurückgesandt werden. Für die Rücksendung ist eine Kopie der Rechnung und / oder Quittung mit Zahlungsnachweis erforderlich. Rückgaben und Rückerstattungen werden erst akzeptiert, wenn das Produkt beim Lieferanten eingegangen und geprüft wurde und sich in einem guten Zustand gemäß den oben genannten Bedingungen befindet. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Kosten für die Rücksendung zu tragen. Das Transportrisiko des zurückgegebenen Produkts liegt beim Kunden. Im Zusammenhang mit der Rückerstattung und / oder Rückerstattung kann der Lieferant Fracht- und Bearbeitungskosten in Höhe von max. Bis zu 500 Euro.


Es liegt in der Verantwortung des Kunden, das Produkt sofort nach Erhalt auf sichtbare Mängel und Mängel zu untersuchen. Wenn der Kunde einen Fehler findet, muss dieser innerhalb von 7 Tagen nach dem Liefertermin gemeldet werden. Wenn keine Reklamation eingereicht wird, wird davon ausgegangen, dass der Kunde das Produkt in dem Zustand angenommen hat, in dem es geliefert wurde.

Garantie

Die Produkte haben eine vom Lieferanten gewährte Garantie von 1 Jahr oder länger, wenn dies dem Kunden im Angebot gegeben wird. Die Gewährleistungsfrist verlängert sich nicht, wenn der Lieferant den Mangel behoben oder das Produkt ersetzt hat.

Haftung für Fehler

Der Lieferant ist verpflichtet, etwaige Mängel am Produkt gemäß den nachstehenden Bestimmungen zu beheben, sobald die Umstände dies zulassen. Der Lieferant haftet nicht für Mängel, die die Verwendung des Produkts nicht beeinträchtigen.

Der Lieferant ist nicht verantwortlich

(a) einen Mangel, der aus dem Missbrauch des Produkts resultiert, so dass die Funktion des Produkts beeinträchtigt wird;
(b) einen Fehler aufgrund von Änderungen an der Ausrüstung durch den Kunden, die nicht gemäß den Anweisungen des Lieferanten vorgenommen wurden;
c) Fehler des Kunden, Vernachlässigung durch dieses Personal oder einen Dritten;


Haftungsbeschränkungen

Wenn die Haftung gemäß den oben genannten Bedingungen beim Lieferanten liegt und der Fehler nicht auf Fahrlässigkeit des Kunden zurückzuführen ist, entspricht die Höhe der Entschädigung höchstens dem Kaufpreis des fehlerhaften Produkts.

Der Lieferant haftet nur für unmittelbare Schäden. Indirekte Verluste wie Verdienstausfälle sowie Schäden, die der Lieferant nicht vorhersehen, vermeiden oder im Voraus klären konnte.


Höhere Gewalt

Der Lieferant haftet nicht für Verzögerungen und Schäden, die sich aus einem Hindernis ergeben, das außerhalb seiner Kontrolle liegt und das er vernünftigerweise nicht hätte vorhersehen können oder dessen Folgen er nicht vermeiden konnte. Höhere Gewalt umfasst z.B. Arbeitskampfmaßnahmen, Krankheit des Personals, Import- und Exportverbote sowie Verkehrsstörungen. Wenn die höhere Gewalt länger als drei Monate anhält, haben sowohl der Lieferant als auch der Kunde das Recht, die Bestellung ohne Schäden, Verzögerungen oder andere Strafen zu stornieren.

Reservierung

Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen trotz Tippfehlern, technischen Problemen oder Großbestellungen zu stornieren.

Kunden Kommunikation

SaunaCare Oy kann Kundendienstmitteilungen an seine Kunden senden. Durch die Annahme der Bestell- und Lieferbedingungen des Lieferanten akzeptiert der Kunde den Empfang von Kundendienstnachrichten. Die Bestelladresse und andere Kundeninformationen werden für die Dauer der Kundenbeziehung im Kundeninformationssystem des Lieferanten gespeichert. Der Kunde hat danach jederzeit das Recht und die Möglichkeit, die Nachrichten abzulehnen.

Übertragung des Vertrages

SaunaCare Oy kann ohne Zustimmung des Kunden das Recht auf Zahlungseingang gemäß den geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen übertragen. Der Lieferant hat das Recht, die Bestell- und Lieferbedingungen im Zusammenhang mit dem Verkauf des Unternehmens durch Veröffentlichung der neuen Bedingungen auf der Website zu ändern. Bereits veröffentlichte Handelsbedingungen werden ohne Zustimmung der Gegenpartei nicht anderweitig übertragen.

Meinungsverschiedenheiten

Streitigkeiten über die Auslegung und Anwendung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden durch ein Schiedsverfahren nach finnischem Recht beigelegt, sofern die Parteien nichts anderes vereinbaren.

bottom of page